Springen Sie direkt:



topJump

Die pädagogische Arbeit

In unserem Konzept nimmt die Betreuung der Kinder den kleinsten Raum ein. Uns ist wichtig, die Kinder in Ihrer Entwicklung zu begleiten. Dies wollen wir in enger Zusammenarbeit mit den Eltern, zum Wohl des einzelnen Kindes, erreichen.

Das Beobachten der Kinder ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Hieraus ergeben sich Projekte und Angebote, die wir zur Förderung der individuellen Entwicklung des Kindes durchführen. Die Auswertungen fließen auch in unsere Gespräche mit den Eltern ein. Zwei mal jährlich findet ein Elternsprechtag statt.

Wenn Eltern es wünschen begleiten wir sie und ihr Kind auch bei weiterreichenderen Fördermaßnahmen zu Behörden und Ärzten.

Unseren Kindergarten besuchen 68 Kinder im Alter von 3-6 Jahren. Wir füllen das Gemeindezentrum in der Woche mit Leben.

Von 7.00 bis ca. 16.00 Uhr toben wir durch unsere drei Gruppenräume, die Halle, den Bewegungsraum, unser Außengelände und unser Souterrain . Eine Menge Lern- und Erlebnisbereiche finden hier Platz.

Unser Auftrag ist: Eltern und Kindern die Liebe Jesu weiterzusagen und unsere Erfahrung mit seiner Liebe vorzuleben. Das tun wir!

Wir sind Teil der Gemeinde, Mitglied im Diakonischen Werk, arbeiten mit anderen Einrichtungen zusammen, kooperieren mit den ortsansässigen Grundschulen, ….

Sie möchten gern ausführlichere Auskünfte über unser Konzept, dann benutzen Sie unser Kontaktformular.

topJump